Spielberg Musikfestival 2017: Temperamentvolle Mischung aus Tradition und Moderne

„Die Stimmung war einfach großartig. Das Publikum war in bester Konzert-Laune und hat unglaublich toll mitgemacht“, schwärmten „Die Seer“, eine der stärksten Live-Bands des Landes. Mit mittlerweile zwanzig Jahren Bühnenerfahrung gaben sie ihre in Noten verpackte Lebenseinstellung zum Besten und schickten sie auf die Reise direkt ins Gehör der Fans. Ordentlich Gas gaben natürlich auch […]

mehr lesen...

Jubiläum gefeiert: Steirerkäs-Wanderung auf den Tremmelberg

  Zum achten Mal luden die Landwirtschaftskammer Murtal und die Genussregion Steirerkäs am vergangenen Dienstag zum Steirerkäs-Wandertag auf dem Tremmelberg. Viele Wanderfreudige nutzten die Gelegenheit, den „Dom im Gebirge“ zu besuchen und bei einem gemütlichen Beisammensein mit viel Volksmusik einige Stunden der Unterhaltung zu verbringen.

mehr lesen...

LH Hermann Schützenhöfer war nach der Unwetterkatastrophe vor Ort am Wort

Entfesselte Naturgewalt ausgelöst durch unzählige Unwetter mit extremen Starkregen, Blitz und Donner hat am vergangenen Wochenende im Bezirk Murtal in zahlreichen Gemeinden eine Spur der Verwüstung gezogen. Die Ernten sind dahin, viele Autos wurden einfach davon oder aus den Garagen geschwemmt und erlitten durch die Wassermaßnahmen Totalschäden, unzählige Wohnungen und Keller standen unter Wasser, viele […]

mehr lesen...

Tennenfest der Spielberger Landjugend: „Steirersaitn“ sorgten für Bombenstimmung

Der Andrang war riesengroß, das Gedränge an den Kassen manchmal atemberaubend: Für die Murtaler Jugend ist das traditionelle Tennenfest, zu dem die Landjugend Spielberg alljährlich in die Peschhalle gegenüber der Burg einlädt, ein Pflichttermin. Für die musikalische Unterhaltung im Hauptsaal sorgten die Steiraseitn, die kräftig aufspielten und mit modernen und steirischen Rhythmen genau den Geschmack des […]

mehr lesen...

Jugend musiziert mit Begeisterung: Spielberger Musiker feierten ihren 65jährigen Bestand

Gewöhnlich treffen sich bei Musikjubiläen die Blaskapellen des Bezirkes, um ihre Aufwartung zu machen. Spielbergs Musiker können auf eine 65jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Dieses Jubiläum war am vergangenen Wochenende Anlaß, die Musikerjugend des Bezirkes Knittelfeld zu einem Stelldichein vor das Musikheim der Stadtgemeinde Spielberg einzuladen, um ihr die Möglichkeit zu bieten, sich vor einem großen Publikum […]

mehr lesen...

Spielberg: 17-jährige Lokalmatadorin zur Miss Grand Prix 2017 gewählt

Die Miss Grand Prix 2017 steht fest: Freitagabend setzte sich Lokalmatadorin Julia Reiner in Spielberg gegen sieben andere Kandidatinnen im Finale durch.

mehr lesen...

Ehre, wem Ehre gebührt

Anlässlich des Steirischen Landesjägertages in der Seifenfabrik in Graz wurden auch zwei Murtaler Waidmänner für Ihren jahrzehntelangen Einsatz rund um die Jagd mit dem Verdienstzeichen in Gold ausgezeichnet. „Ehre, wem Ehre gebührt“ lautete das Motto und dementsprechend übergaben Landesjägermeister Franz Mayr-Melnhof-Saurau und LAbg. ÖR Karl Lackner an Johann Pichler sowie Bgm. a. D. ÖR Leonhard […]

mehr lesen...

OWG baute in Spielberg: Neue Wohnanlage in der grünen Lunge

„Wir befinden uns hier in der grünen Lunge von Spielberg, einem der attraktivsten Wohngebiete der Stadtgemeinde“, beschrieb Vizebürgermeister Andreas Themel das Areal im Bereich des Strassenzuges „An der Ingering“, auf dem die Obersteirische Wohnstättengenossenschaft in einer Bauzeit von knapp 14 Monaten eine neue Wohnanlage mit neun Wohneinheiten errichtet hat. Ausgeführt vom Fohnsdorfer Bauunternehmen Stvarnik präsentiert […]

mehr lesen...

Red Bull Ring aus Zirbenholz: Tremmelberg-Wandertag immer wieder ein Erlebnis

Hunderte Wanderlustige zog es am vergangenen Montag auf den Tremmelberg – hin zum hölzernen Wahrzeichen der Region, dem „Turm im Gebirge“. Wandertag war angesagt, der Wettergott hatte ein Einsehen und die frische Luft am Zielort sorgte nicht nur für Hunger und Durst, sondern auch für viel gute Stimmung, die die „Wetterloch-Blos“ mit zünftigen volkstümlichen Rhythmen […]

mehr lesen...

Murtal-ÖVP will gute Stimmung in Stimmen umwandeln

Bezirksparteitag der ÖVP Murtal in der Spielberger „Burg“ mit Bekenntnis zum „G’spür“: Auf dem Programm standen die Wahl des Bezirksparteivorstandes, Referate und Ehrungen.  „Bei den Leuten sein und ein G´spür für sie haben“, lautet die zentrale Botschaft von Labg. Hermann Hartleb: Er wurde beim Bezirksparteitag der ÖVP in der Spielberger „Burg“ mit nahezu 100 Prozent […]

mehr lesen...